Moorings 464PC

Moorings 464PC

Ein preisgekrönte 4-Kabinen-Powercat

Der neue Moorings 464 Powerkatamaran, gebaut in der renommierten südafrikanischen Werft von Roberston & Caine, zeigt eindrucksvoll das erfolgreiche Zusammenspiel aus über 30 Jahren Erfahrung im Yachtbau sowie neuen Technologien und Entwicklungen im Yachtdesign. Der neue Motorkatamaran von The Moorings beeindruckt mit Innovation, Stil, Luxus und Größe.

Moorings 464PC
Moorings 464PC
Moorings 464PC

Viel Platz zum Leben im Freien, ein Zuhause zum Wohlfühlen und Komfort

Das Design der Yacht beeindruckt durch elegante Schlichtheit und das bis ins kleinste Detail durchdachte Nutzungskonzept. Für viel natürliches Licht und großartiges Raumgefühl im Salon sorgt das umlaufende Panoramafenster. Das Interieur und Styling stammen aus der innovativen Zusammenarbeit des Designteams und der südafrikanischen Innenarchitektin Ali Beetge von Lijn Architectural Interiors. Die ausgewählten Materialien und Oberflächen geben dem Schiff einen ganz besonderen, unverwechselbaren Stil und eine besonders edle Optik.

Moorings 464PC

Ausgestattet mit zwei 320-PS-Motoren und einer maximalen Reichweite von 1600 Seemeilen.

Genießen Sie es, mit diesem besonderen Motor-Katamaran durch paradiesische Gewässer zu gleiten und von der Roof-Lounge einen fantastischen Rundum-Blick auf das Meer und ihren nächsten Ankerspot zu haben. Sollten die Wetterbedingungen nicht auf die Flybridge einladen, lässt sich der Powercat auch bequem vom Innensteuerstand aus manövrieren.

Ausstattung, Komfort, Design und Leistungsfähigkeit zeichnen den neuen Moorings 464 PC aus und machen ihn zu einer absoluten Traumyacht für den nächsten Urlaub!

cabins 4
heads 4
length overall 46'4" 14.13m
beam 24'1" 7.34m
draft 3'1" 0.94m
engine 2x Yanmar 320hp
fuel capacity 475gal 1800l
water capacity 185gal 700l

Features on Board

  • Elektrischer Grill
  • Generator-Klimatisierung
  • Shore Powered Air Conditioning (Deutsch)
  • Solarpanele
  • Unterwasserlichter
  • Wasseraufbereiter

Bitte beachten

Einige der in den Bildern, Videos und virtuellen Rundgängen gezeigten Yachtspezifikationen sind in der Charterversion möglicherweise nicht verfügbar. Genaue Details finden Sie in der PDF-Datei mit den Yachtspezifikationen.
Moorings 464PC

The Moorings 464 Powercat

Diese Yacht ist in den folgenden Destinationen verfügbar

Diese Yacht ist möglicherweise an weiteren Basen verfügbar – kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Diese Yacht chartern Diese Yacht kaufen (Privatbesitz mit Leopard Catamarans) Ein ähnliches gebrauchtes Modell finden

Was unsere Eigner sagen

Moorings 464PC
David Burgess
  • 26 Eigner-Reisen
  • 2 Boote
  • 3 Länder

„Wenn Sie vorhaben, mehrmals im Jahr zu chartern und es Ihnen Spaß macht, müssen Sie kaufen. Ich liebe die Flexibilität der Nutzung und die Tatsache, dass wir ein Boot auf den Britischen Jungferninseln besitzen. Als Moorings-Eigentümer müssen wir uns keine Gedanken über Versicherung, Liegeplatz, Reparaturen oder Wartung machen. Wir nutzen es, wir genießen es, und wir lieben es. Man kann mehr entdecken und lernt eine ganze Bootsfahrergemeinschaft kennen. Es bietet auch die Möglichkeit, sich mit den Einheimischen auszutauschen, und man lernt die Menschen von einer anderen Seite kennen.“

Moorings 464PC
Paul Harris
  • 38 Eigner-Reisen
  • 2 Boote
  • 10 Länder

Ich kann nur sagen, dass wir sehr beeindruckt waren. Das Personal, das die Buchungen und den Verkauf abwickelt, war hervorragend. Das Personal des Yachthafens und das Management in der ganzen Welt waren großartig. Im Grunde wurde alles, was mir versprochen wurde, auch gehalten. Das ist der Grund, warum wir ein weiteres Boot gekauft haben. Schließlich vertrauen wir einem Unternehmen, das es schon so lange gibt.

Moorings 464PC
Fred Bunting
  • 77 Eigner-Reisen
  • 5 Boote
  • 2 Länder

„Es ist eine erschwingliche Möglichkeit, ein schönes Boot zu haben. Das Schlüsselwort ist erschwinglich. Da die Yacht im Eigentumsprogramm ist, hilft es, die Kosten für die Yacht zu subventionieren, und es ist schön, an einen schönen Ort zu fahren und sein Boot zu genießen.“